Burg Zorzino - Iseo see

"Ein Schloß am See" fast ausschließlich in den vergangenen 15 Jahren nüchtern erholt, wenn auch dominant über weite Teile des Iseo Sees und seiner drei Inseln geschützt. Die Apartments sind für diejenigen, die den Geschmack der Vergangenheit mit Atmosphäre der alten Mauern zu schätzen wissen. All dies ist Teil der Initiativen des Territoriums des Lago d'Iseo.

Ankunft hier lebt er hauptsächlich aus diesen Vorschlägen, viel Natur und alte Städte, Wassersportmöglichkeiten und die Berge.

Die glücklichsten sind diejenigen, die zu Fuß in den Bergen, in einsamen Wegen, wie sie viele der Überquerung des geologische und botanische Vielfalt, mit der Überraschung der Aussicht auf die Alpen und Tiefland lieben.

Das Schloss begrüßt Sie in modernen Apartments: Siena, Cielo, Pisa, Terra, Sole und Adele.

 

Geografische Informationen:

Das Schloss ist in den Alpen Orobie, im Herzen der Alpen. Es liegt auf einem Hügel 290 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, (100 mt., Auf dem See) und ist eine mittelalterliche Burg mit zugehörigen Zubehörs.

Die Umwelt wird durch viele Täler, die zu Bergen von 3500 Metern und mehr gekennzeichnet. An der Unterseite von einem dieser Täler, das Camonica gibt es Lago d'Iseo, ein See noch nicht vom Tourismus an den Ufern von denen gibt es viele malerische kleine Städte erstickt.

Das Schloss mit Blick auf das Zentrum von diesem See in dem Dorf Zorzino (300 Einwohner), ist von der Ortschaft See Riva di Solto (Bevölkerung 1500) 1 Km.

Die größte Stadt in aufsteigender Reihenfolge ist Lovere (Bevölkerung 7000) am Lago d'Iseo in der Valle Camonica Km.7. Nahe gelegene Städte Bergamo KM.35, Km.85 Mailand, Brescia Km 50, Verona 95 km.

Das Postamt und die Bank und sind 1 km entfernt, ist das Tourismusbüro in Lovere, ist ein kleiner Supermarkt 50 m, Restaurant 100 Meter, können Sie in einem großen städtischen Parkplatz kostenlos oder direkt am Park, in der Nähe von 100 m die Straße; In der Nähe gibt es einen schönen ausgestattet Weg, der bequem auf einem Felsbastion Blick auf den See mit schöner Aussicht führt.

Das geologische Umfeld ist Fauna und Flora dieser Gegend sehr reich und vielfältig. Es gibt auch viele Wintersportgeräte, Resorts und Spas.

 

Das Klima

Das Gebiet hat ein mediterranes Klima, den Einfluss der See und seine Südausrichtung. Der Olivenbaum wächst reichlich an diesen Ufern, Steineichen und andere mediterrane Arten.

_____________________________________________________

Öffnen Sie den Artikel IN PDF



_____________________________________________________

FÜR LEGAMBIENTE "Initiativen des Territoriums" ausgezeichnet

_____________________________________________________


HISTORISCHE BERICHT

Burg Zorzino
di Francesco Macario


EINFÜHRUNG

Die Dörfer von Zorzino und Gargarino waren Bezirken der Stadt "Solto Riva und Uniti", bis 1742, in dem Jahr, indem eine eigenständige Gemeinde getrennt.

In Periode war Venetian Zorzino in Val Cavallina und späten achtzehnten Jahrhundert gab es 100 Einwohner. Heute ist Teil der Gemeinde Riva di Solto.

Zorzino Schloss liegt in einem Gebiet befindet, abweicht östlich der historischen Kern des Dorfes Zorzino. Es ist eine Gruppe von Gebäuden offensichtlicher Antike auf dem Rand einer größeren Fläche, die dem Bogn Riva erstreckt gebaut.

In der Tat, die bestehenden Gebäude zu besetzen nur ein Teil der Fläche lokal als Zorzino Schloss bezeichnet.

Der Name enthält daher einen Kern gebaut alten Westen, während im Osten sind die Bereiche, mit Olivenbäumen und zwei modernen Gebäuden, die vor kurzem auf den bestehenden Olivenhainen gebaut gepflanzt.


BERICHT HISTORISCHE OPEN PDF


HISTORISCHE DARSTELLUNG BERICHT PDF

_____________________________________________________


VIDEO ORRIDO DER RIVA DI SOLTO


Video Castel Zorzino

_____________________________________________________


VIDEO WOHNUNGEN


Video Appartamenti Castel Zorzino

_____________________________________________________